PETA - Progress Award Reformhaus

Progress Award PETA für Reformhaus

Die weltweit größte internationale Tierrechtsorganisation PETA vergibt ihren PETA Progress Award 2014 an Reformhaus®. Die genossenschaftliche Vereinigung wird als „tierfreundlichster Einzelhandelsverband“ ausgezeichnet.

Seit 2007 lobt PETA alljährlich den renommierten Progress Award für besondere Verdienste um den „tierischen“ Fortschritt in Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Unterhaltung und Ernährung aus. In diesem Jahr geht der Preis für den tierfreundlichsten Einzelhandel an Reformhaus®. Das einzige Fachgeschäft für ganzheitliche Gesundheit wird für seinen innovativen und fortschrittlichen Beitrag zum Tierschutz, seine Kreativität und Freundlichkeit geehrt.

Förderung veganer Lebensweise
Harald Ullmann, 2. Vorsitzender von PETA Deutschland e. V., lobt das außerordentliche Engagement. „Reformhaus® macht unter dem Slogan ,Wir lieben Veggie‘ und mit dem Vegan-Siegel den Alltag unzähliger vegan lebender Menschen um ein Vielfaches leichter. Mit dem vielseitigen tierfreundlichen Engagement macht Reformhaus® die Mitmenschen auf Tierschutzthemen aufmerksam und trägt zu einem ethischen Lebensstil in unserer Gesellschaft bei.“ Ullmann hebt dabei die vielseitigen Informationen zu veganen Produkten hervor, die KonsumentInnen im monatlich erscheinenden Magazin „ReformhausKurier“ erhalten.

Vorreiter mit langer Tradition
Reformhaus® bietet Veganern ein umfassendes Sortiment und kompetente Beratung zu alternativen Lebensweisen an, zu der sich immer mehr Deutsche bekennen. „Wir freuen uns außerordentlich über den Preis, der unser nachhaltiges Engagement bestätigt“, erklärt Rainer Plum, Vorstand der Reformhaus eG. Seit 127 Jahren sind die Reformhäuser Vorreiter im Bereich vegetarischer und veganer Ernährung und vergeben das neuform Qualitätssiegel an qualitativ hochwertige Markenprodukte.

Award für ethischen Lebensstil
Mit dem „Progress Award“ ehrt die Tierrechtsorganisation jedes Jahr Menschen und Unternehmen für Verantwortungsbewusstsein, Kreativität, Mitgefühl und nachhaltige Entscheidungen sowie für fortschrittliche Produkte und Denkweisen.

(Pressemeldung Text/Fotos Reformhaus)

Veröffentlicht in UMWELT.